Disc-FX minimal invasiver Zugang zur Wirbelsäule

Disc-FX System

 

Beschreibung

Das Disc-FX® System ist ein innovatives, minimal invasives Instrument für den Zugang zur Wirbelsäule, das zur Behandlung von beschädigten Bandscheiben ohne Verletzungen des sie umgebenden Gewebes dient. Im Vergleich zu anderen Instrumenten die auf dem Markt erhältlich sind, gestattet es eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten.

Zusätzlich zur manuellen Dekompression verfügt das Disc-FX System über eine navigierbare bipolare Radiofrequenzsonde,dem Trigger-Flex® System, mit der eine Spülung sowie Nukleus Ablation (Höhle zum Erhalt der Höhe der Bandscheibe, mittel bipolar Turbo) und eine Modulation/ Schließung der Risse im Bandscheibenfaserring (mittels bipolar Hemo) ermöglicht wird.

Miesbacher Str. 2, 83703 Gmund am Tegernsee
+49 (0)8022 859900